26.08.2018 Heldenlauf Hamburg

„Heldenlauf läuft keiner allein…“ Deswegen hat sich ein starkes Team aus Geschäftsführung, Architekten, Dachdeckern und Tischlern gebildet, welches des 11 km Mezzo Lauf erfolgreich bestritten hat. Der sonnige Start entlang der Blankenser Elbe in Hamburg war noch recht angenehm. Im Anschluss folgte der erste Berglauf und zum Schluss sogar einige Treppen. Da war der Muskelkater am nächsten Tag vorprogrammiert. Aber schön war es und alle haben erfolgreich durchgehalten. Die Veranstaltung hatte zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer, was der gesamten Atmosphäre bei all den Anstrengungen einen durchaus positiven Charme verlieh.

Wir freuen uns über weitere Anfeuerungen, wenn es das nächste Mal heißt: „Bei Harms und Köster läuft keiner allein!“

Comments are closed.